Spielsucht ist eine Bedrohung für Ihr Kind!

Es ist eine wachsende Sorge der Eltern weltweit, dass immer mehr Kinder von sechs Jahren besorgniserregende Anzeichen zeigen, die darauf hindeuten, dass zu viel Zeit für Computerspiele zu Hause das Verhalten und die akademische Leistung beeinflusst. Wissenschaftler und Suchtexperten in Großbritannien haben alarmierend festgestellt, dass das Spielen obsessiver Online-Spiele wie Fortnitetatsächlich so gefährlich sein kann wie die Einnahme von Heroin *. Das Dopamin Brain Fix, das das Spiel bietet, erzeugt abhängig von harten Drogen süchtig machende Begierden.

Mit einem neuen, benutzerfreundlichen Technologie-Tool können Eltern endlich wieder die Kontrolle übernehmen

Die Begrenzung der Zeit, die anfällige Kinder für Spielekonsolen verbringen können, ist als kritisch für die Vermeidung eines belastenden Rutsches in die Abhängigkeit angesehen. POWAcable ist ein einzigartiges neues Gerät, das die Spielzeit von Kindern überwacht und steuert. Entwickelt von einem Elternteil, der gesehen hat, dass seine Kinder stundenlang an Spielen verloren haben, ist dies ein lebensveränderndes Werkzeug für jeden Elternteil, der befürchtet, sein Kind könnte in die Abhängigkeit geraten. Zu den Auswirkungen zählen erhöhte Aggression, Müdigkeit und ein starker Rückgang der schulischen Leistungen, soziale Interaktion und körperliche Bewegung.

* Quelle  https://www.ukat.co.uk/gaming-addiction/

Für weitere Informationen zur Spielsucht klicken Sie bitte auf einen der folgenden Links:

http://www.techaddiction.ca/child-video-game-addiction.html

Tägliche Spiegel-Titelseite Schlagzeilen Samstag, 26. Januar2019